DSGVO - EU-Datenschutz-Grundverordnung

Nicht nur Unternehmen bzw. Behörden, sondern auch Vereine müssen die gesetzlichen Vorgaben zum Datenschutz einhalten. Im Bereich des Datenschutzes genießt der SV Wernshausen 1919 e.V. weder besondere Vorteile noch eine bevorzugte Behandlung. Mit der DSGVO ist ab dem 25. Mai 2018 ein neuer Rechtsrahmen für das Datenschutzrecht geschaffen, der in der gesamten EU gilt.

Um Datenschutzverstöße zu vermeiden haben wir Veränderungen auf unseren Internetseiten vorgenommen.

Insbesondere bei der Veröffentlichung von Fotos oder Videoaufnahmen im Rahmen unserer Öffentlichkeitsarbeit auf unserer Vereinswebseite oder in sozialen Netzwerken spielen datenschutzrechtliche Fragestellungen eine wichtige Rolle.

Der SV Wernshausen 1919 e.V. wird in Zukunft Fotos oder Videos grundsätzlich nur mit Einwilligung des Abgebildeten veröffentlichen.

 

Webmaster
SV Wernshausen 1919 e.V.