Mangelnde Chancenverwertung kostete Heimerfolg

Samstag, 21.09.2019
SV Wernshausen – Dreißigacker 1:1  

Das Spitzenspiel des 6. Spieltages der Kreisliga Staffel 1 zwischen dem SV Wernshausen und den Gästen aus Dreißigacker endete 1:1 unentschieden. Die Partie begann furios. Wernshausen hatte in den ersten fünf Spielminuten bereits drei Chancen in Führung zu gehen. Der Ball konnte aber nicht im Gästetor untergebracht werden.

Die Gäste aus Dreißigacker warteten clever ab und erspielten sich ebenfalls gute Tormöglichkeiten. So auch in der 17. Spielminute. Dreißigacker kombinierte gut auf der rechten Angriffseite und brachte den Ball scharf vor das Wernshäuser Tor. Petter konnte den ersten Schuss noch reflexartig parieren, Christian Bach staubte jedoch aus abseitsverdächtiger Position zum 1:0 für die Gäste ab.

Der SVW erholte sich schnell von diesem Rückstand und kombinierte weiter gefällig nach vorne, wollte man doch an diesem Kirmeswochenende in drei Punkte in Wernshausen lassen. In der 33. Minute war es soweit. Daniel Storandt erzielte durch einen abgefälschten Schuss in die rechte untere Ecke den 1:1 Ausgleich. Beide Mannschaften beschränkten sich dann bis zur Halbzeitpause auf Ergebnisverwaltung.

Die zweite Hälfte begann analog der ersten Hälfte. Rahmoune hatte in Minute 46. Die Führung auf den Fuß. Ebenso Daniel Storandt in der 60. Spielminute. Eine scharfe Hereingabe von Robert Reißig verpasste der Wernshäuser Angreifer denkbar knapp. Der weitere Spielverlauf war geprägt von zahlreichen Fouls auf Seite der Gäste, bei welchen das Schiedsrichtergespann nicht immer eindeutig durchgriff. Erst eine Gelb-Rote Karte für Dreißigacker brachte etwas Ruhe in das Geschehen.

Wernshausen versuchte in der Schlussviertelstunde alles um doch noch den Kirmesheimsieg perfekt zu machen, konnte den Ball jedoch nicht mehr im Tor unterbringen. Fazit: Mangelnde Chancenverwertung und Konzentration vor dem Gästetor kosteten dem SVW an diesem Samstag die Punkte, die vom Spielverlauf durchaus verdient waren. Wernshausen bleibt nach diesem Spieltag immer noch ungeschlagen. Die Bilanz lautet drei Siege und drei Unentschieden.

Das nächste Spiel bestreitet unsere Erste Mannschaft am kommenden Samstag, 28.09.2019, beim TSV Benshausen.

Torschützen
0:1 (17´) Christian Bach
1:1 (34´) Daniel Storandt